TOM PETTY & THE HEARTBREAKERS
Live in Concert

Universal – VÖ: 08.06.2012
*
Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2012
Ob man will oder nicht, die DVD nimmt bei den Musikveröffentlichungen immer mehr Platz ein. Wenn eine Band sich live vorstellt, macht das Sinn. Das nun vorliegende Werk wurde 2005 aufgenommen und wird immer noch zu den Besten seines Genres gezählt. Petty und Freunde beschränken sich hier nicht auf das Abspielen von bekannten Stücken. Nein, sie greifen tief in die Repertoire-Kiste und fördern Rares zu Tage. Außerdem ist die Version des TRAVELING WILBURYS-Songs „Handle Me With Care“ ganz hervorragend gelungen. Petty spielte in dieser Band mit Bob Dylan, Roy Orbison und George Harrison. Außerdem sind die Live-Versionen „Refugee“ und „I Won`t Back Down“ wirklich zum Niederknien oder auch spektakulär. Während einer Ansage erzählt Tom Petty, dass sie die präsentierten Songs nur selten spielen. Gerne hätte ich aber trotzdem „American Girl“ und „Breakdown“ gehört und gesehen. Ach egal, DVD gelungen, muss man haben.
ThoBe
« Zurück

STATS

Aktuell sind 241 Gäste und keine Mitglieder online