revolte-springen-plakat_jpg_medium.jpgIm Jahr 2070 in Berlin alles ok!

Berlin: Die Köpi ist noch da, die Szene-Kneipe Clash residiert in der GEMA-Zentrale am Wittenbergplatz, die BVG kostet so viel wie man geben will und die Tiere aus dem Zoo haben sich in der Innenstadt breit gemacht. So stellen sich REVOLTE SPRINGEN in ihrem punkigen Ska-Polka-Video Berlin im Jahr 2070 nach der Revolution vor. Deshalb wird das immer nichts mit dem Anarchismus für die gesamte Gesellschaft - einfach zu viele Drogen oder der Hang zum naturbreit sein bei ihren Protagonisten ;-) Aber genau so macht das Leben vor der Revolution schon Spaß! Damit sind Anarchisten keine Utopisten, sondern hedonistische Realisten des Alltags.

REVOLTE SPRINGEN spielen am 19.4.2008 auf dem Köpi-Hoffest.

Und hier zum Video...

Weiterlesen: free download & video von REVOLTE SPRINGEN

thepussybats_logo_blackbg.jpgVideoclip als Homage an den Nosferatu-Klassiker

Berlin: Neulich flog uns per Mail der Hinweis zum neuen Video der Esslinger Goth-Rocker PUSSYBATS zu. Der Bandname transportiert den Hinweis sehr deutlich, dass die Band den Gothikbezug nicht ganz todernst nimmt. Das Video zu ihrem Song "Dead by dawn" ist trotzdem eine nette Homage an den alten Nosferatu-Stummfilmklassiker von Max Schreck.

Guckst du hier: Dead-by-down-Video

Ein Wahrschi macht den Zweiten in Luftgitarre!

Unser Autor Paul Schlagk ist deutscher Vizemeister im Luftgitarre spielen! Herzlichen Glückwunsch. Guckst du unten:

Weiterlesen: Wir sind Vizemeister: