Hochsommer, Hochgefühle, Hochspannungrock-im-park

Rock Im Park und Rock Am Ring sind eine Institution: Zum ersten Mal lief das weltweit bekannte Zwillings-Festival über satte vier Tage, in denen über 100 Bands auftraten. Hinzu kamen extreme Temperaturen von bis zu 35 Grad, die den Party-Marathon zusätzlich aufpolierten. Wir waren zu Gast und berichten euch hier von all den Superlativen, die es rund um das Nürnberger Zeppelinfeld zu sehen und zu hören gab.

Weiterlesen: Live: Rock Im Park 2014

martin bisiNoname Superstar: The Story of BC Studio

Endlich ist es so weit: MARTIN BISI kommt nach Berlin. Am 13.06.2014 ist der New Yorker Produzent und Musiker mit Band im Neuköllner N.K. Projekt in der Elisenstraße 52, 2. Hinterhaus live zu erleben. Beginn: 21.30 Uhr, präsentiert vom WAHRSCHAUER.

MARTIN BISI ist der wohl beste unbekannteste Produzent New Yorks. In seinem BC (Before Christ)-Studio produzierte er namhafte Künstler wie IGGY POP, SONIC YOUTH, SWANS und THE

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: Martin Bisi Band (NYC) + Sweet...

obtrusiveFarewell, my friends!

OBTRUSIVE legen die Klampfen, Stöcke und Plecks für immer nieder. Die Streetpunk und Hardcore Pioniere aus Ravensburg streichen nach 10 Jahren im Musikbusiness die Segel und machen sich auf zu neuen Ufern. Wer jedoch will, kann sich am 7. und 8. Juni noch mal die volle Keule um die Ohren hauen lassen. Auf dem MÖTTE34 Fest im Jugendhaus Ravensburg feiern die Herren ihren Abschied und stehen neben MODERN PETS, SNIFFING GLUE, RIOT BRIGADE, PESTPOCKEN, THE DETECTORS, HYSTERESE, NO WHITE RAG, THE UPRISING, ÜBERYOU, PESSIMISTIC LINES, HELL&BACK und SCHMAND zum letzten mal gemeinsam auf der Bühne.

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: OBTRUSIVE

kurt-kroemer"Abschiedstournee" verlängert

Das Berliner Original Kurt Krömer hat vor kurzem seine sogenannte „Abschiedstournee“ verlängert. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn die Termine am Jahresanfang waren in kürzester Zeit ausverkauft. Die Verknappungsstrategie hat also gezündet, auch wenn sie ihm von den Medien regelrecht auferlegt wurde. So wird aus dem Zitat „Wenn es am schönsten ist, soll man gehen" kurzerhand das vermeintliche Ende von Kurt Krömers Karriere. Nun weiß man eigentlich gar nicht, was einen bei dieser Show so richtig erwartet. Der Titel bedeutet alles und nichts. Und so ist nur eins sicher: Der König der Improvisation wird sich wieder austoben und die Grenzen des gepflegten Umgangs überschreiten – für andere eine Mutprobe, für ihn ein Katzensprung. Die im TV gezeigten Ausschnitte seiner Sendungen sind nämlich handzahm im Vergleich zu seinen Live-Shows.

Weiterlesen: Live: KURT KRÖMER

Nürnberger Allerleirock-im-park

Die Festivalsaison ist wieder eröffnet und der Sommer naht mit großen Schritten. Dieses Jahr geht das gigantische Rock Im Park in die zwanzigste Runde und läuft zum ersten Mal über vier Tage. Für unentschlossene Musikjunkies mit breit gefächertem Geschmack ist dieses Partywochenende am besten geeignet: Von Rock, Metal, Hip-Hop über Pop bis hin zu Folk ist hier alles vertreten.

Weiterlesen: Live: Rock Im Park 2014