bottrops21BOTTROPS sagen den Weltuntergang ab!

 

Das „anti-klerikale“ Superfestival geht in die nächste Runde. Zum bereits vierten Mal kämpfen die BOTTROPS gegen den Feiertags-Wahnsinn an. Genauer gesagt bieten die Berliner dieses Jahr zusammen mit fünf befreundeten Bands dem unsäglichen Weltuntergang die Stirn. Und dies, authentisch wie man ist, exakt an dem Tag, an dem unsere schöne Erde zugrunde gehen soll. Unter dem Motto „Weltuntergang Abschaffen!“ teilen sich THE BOTTROPS am 21.12.12 die Bühne des SO36 unter anderem mit BONSAI KITTEN und JOHNNIE ROOK, die mit ihrem neuen

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: BOTTROPS

purgen_1Rock dé lüx - Tour Vol. 2

 

PURGEN ist die bekannteste und beste Punk / HC Band Russlands mit einem schnellen und kompromisslosen Sound. Gegründet wurde sie 1989 unter dem Namen LENIN SAMOTYK (Lenin Dildo) von zwei Kumpels Purgen (Ruslan Gvozdev), dem einzigen unersetzlichen Bandmitglied und Tschikatilo. 1990 wurde die Band in PURGEN umbenannt.

Musikalisch entwickelte sie sich vom reinen

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: PURGEN

03.11.12



Der Wettbewerb zählt!

 

Berlin: Am 3.11.2012 findet das Finale des Bandwettbewerbes „Contesa I Contera“ statt, welcher jährlich von Fetzig! Service und Puke Music organisiert wird und sich an alle Bands aus Berlin / Brandenburg und Umgebung – egal ob Ska, Rock, Metal, Punk, Blues, HipHop, Rap oder Pop & Indie richtet.

 

Diesmal konnten sich von den 16 Bands, die es zur Teilnahme am Bandwettbewerb geschafft haben, wieder 4 durch die Vorrunden und das Halbfinale ins Finale rocken.

 

Folgende Bands haben schon das Publikum und eine kritische Jury überzeugt:

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: Contesa I Contera

JOHNNIE ROOK SENDEN EINEN VORGESCHMACK...johnnierook

Das Berliner Quintett stimmt uns mit einem Video zum brandneuen Song „Ratten“ auf das im Februar 2013 erscheinende neue Studioalbum ein.

Der Track bietet melodiösen Punkrock mit Frauengesang in bewährter JOHNNIE ROOK Manier. Also Freidenker-Rock'n'Roll, wie die Gruppe um Sängerin Franziska ihren Stil selber nennt. Seit der Gründung vor neun Jahren wurden über 300 Konzerte in ganz Europa absolviert und bis jetzt drei Studioalben veröffentlicht. Nun ist die Zeit reif für neues Material. Der Titel des kommenden Albums wird von den fünf Bandmitgliedern in einem selbstgedrehten Video „vorgebastelt“:

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: JOHNNIE ROOK

Plakat_Locomondo_S036LOCOMONDO KEHREN ZURÜCK

 

Vor fast einem Jahr brachten LOCOMONDO das SO36 zum beben. Die Band wurde ihrem Ruf gerecht und bot eine energiegeladene Liveshow. Der musikalische Mix aus Ska mit Greek-Folk, Reggae und Latin Elementen verbreitete pure Lebensfreude unter den tanzfreudigen Zuschauern und machte den Abend zu einem unvergesslichen Highlight. Kreuzberg lag LOCOMONDO zu Füssen.

 

 

Der Auftritt der Athener hinterließ Spuren und diese führen sie nun zurück in die Hauptstadt. Am 13. Oktober 2012 geben sich Markos Koumaris und Co. wieder die Ehre und kehren ins SO36 zurück. Wer die erfolgreichste Band Griechenlands vor einem Jahr verpasst hat, sollte die Chance nun unbedingt beim Schopf packen.

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: LOCOMONDO