20081017_the_creepshow_051.jpgFeinster Horrorbilly im Saunaklima!

Berlin / 20.08.2009 im Wild at Heart: Der Donnerstag wurde bereits als heißester Tag des Jahres angekündigt. Nicht nur, weil THE CREEPSHOW aus Kanada an diesem Tag im Wild at Heart in Berlin spielten, auch das Thermometer sollte auf 33 Grad und mehr steigen. Gute Voraussetzungen, in der Sauna Wild at Heart zu schwitzen.

Über die Vorband hüllen wir mal den Mantel des Schweigens. Nicht, weil ich sie nicht mitbekommen habe, sondern weil ich sie mitbekommen habe. Sie passte nicht in den Laden, der Sound passte nicht zu THE CREEPSHOW. Es war irgendein Deutschrockprollgemache. Die zwei Songs, die ich mir anhörte, waren vom Songwriting schlecht, musikalische Einheitsware. Und auch optisch war die Band nicht gerade ansprechend. Da ging ich lieber raus und genoss den lauen Sommerabend, wie viele

Weiterlesen: Live: THE CREEPSHOW

20080727_the_real_mc_kenzies_406.jpg

Ein tropisches Sommermärchen in Kreuzberg!

Berlin / 17.8.2009 im Wild At Heart: Diese Woche stand ganz im Zeichen von kanadischem Punkrock, oder besser: schottischem Folkpunk. THE REAL MC KENZIES luden ins Wild at Heart in Berlin - Kreuzberg. Als ob das nicht schon klasse genug wäre, belassen sie es nicht bei einer Show, sondern spielen gleich drei Mal. Montag bis Mittwoch.

Weiterlesen: Live: THE REAL MC KENZIES

heide_cimg3442.jpgKeine schlechte Laune wegen Schweinfurter Partybremser!

Schweinfurt / 1.7.2009 im Stattbahnhof: Wie lässt sich ein lauer Sommerabend besser verbringen als mit netten Bands in einem recht vollgestopften Club? – Eben, gar nicht. Und deswegen düsen wir direkt von der Vorlesung auch zum Stattbahnhof, vor dem auf den ersten Blick allerdings noch nicht viel

Weiterlesen: Live: BOUNCING SOULS, HEIDEROOSJES, BLACK PRESIDENT

propagandhi_by_schledewitz_1.jpgMehr als Junge-trifft-Mädchen!

Berlin / 21.7.2009 im SO36: Mann, wie viel Lebenszeit habe ich mit PROPAGANDHI-Hören verbracht, und dann fast zehn Jahre gebraucht, um sie mal live zu sehen - jetzt im SO36 erst zum dritten Mal.
 
Die kanadische Polit-Punk-Institution war

Weiterlesen: Live: PROPAGANDHI

plypostkarte2006bd8.jpgLetzte Station Berlin: People Like You 10 Years Anniversary Tour!

Berlin / 23.5.2009 im Huxleys: Die letzte Station der 10–Jahre–Jubiläumstour des Dortmunder Labels People like You war am 23.05.2009 in Berlin. Dieses Konzert sollte ursprünglich im Kesselhaus stattfinden, wurde aber aufgrund des extrem gut laufenden Vorverkaufs in das doppelt so große Huxley´s verlegt. Schon gegen 18.30 Uhr sammelten sich die ersten Besucher. Die Türen waren noch zu, aber da das Wetter fantastisch war, ließ man es sich beim ersten Bier des Abends auf dem Parkplatz vor dem Club gut gehen.

Irgendwann gingen die Türen auf und… keiner ging rein! Zu schön war das Wetter, um nicht draußen zu sein. Das bekam die erste Band des Abends, BORN TO LOSE, hart zu spüren. Im Huxleys waren vielleicht

Weiterlesen: Live: BROILERS, DEMENTED ARE GO, TOXPACK und mehr