nofx.jpgVollgas statt Kindergarten!

Duisburg / 19.4.2009 im Landschaftspark: An diesem Sonntag machte die inzwischen regelmäßig stattfindenden T-Mobile Extreme Playgrounds mit der Dirt Session in Duisburg station. Hierzu fanden sich einige der weltbesten Fahrer im BMX Dirt Jump und Mountainbike Slopestyle im Duisburger Landschaftspark ein. Neben dem BMX- und Mountainbike Event rockten drei Acts die Bühne. Neben den Solinger DAN DRYERS, den kanadischen FLATLINERS stand die Funpunklegende NOFX als Headliner auf dem Plan. Aber nochmal von vorn.
 
Zum Mittag begann das Spektakel mit den ersten Qualifikationsrunden der BMX- und Mountainbiker, die sich sofort richtig ins Zeug legten und die Massen mit wahnsinnigen Sprüngen den Atem raubten. Kaum war die erste Runde vorbei, ging es auch schon mit dem ersten musikalischen Auftritt los. Die Solinger DAN DRYERS betraten mit ziemlich irren Outfits die Bühne.

Weiterlesen: Live: NOFX, FLATLINERS & DAN DRYERS

kamikaze_queens.jpgHeiße Party, heiße Nacht, heiße Band!

Berlin / 30.04.2009 im Lovelite: Am Tag der Walpurgisnacht, in der es nach nettem Zusammensitzen und Feiern auf dem Boxhagener Platz in Berlin–Friedrichshain meist um Mitternacht knallt, lud in unmittelbarerer Nähe das Lovelite zur Record-Release-Party der Berliner KAMIKAZE QUEENS.

Weiterlesen: Live: KAMIKAZE QUEENS & VERMILLION LIES

greenday_live_kesselhaus_berlin_2009.jpgDer weite Weg von der warmen Mahlzeit bis in die O2-Arena!

Berlin / 7.5.2009 im Kesselhaus: Rückblick: Das letzte Mal, als ich GREEN DAY gesehen habe, muss ca. im Jahr 1992 gewesen sein, als meine Mutter für die Jungs (damals noch mit John Kiffmeyer anstatt Tré Cool an den Drums) Eintopf gekocht und die Band anschließend an einem Sonntag

Weiterlesen: Live: Secret Live Show von GREEN DAY

20090312_212_cor.jpgDoppelte Record Release Party ohne Absacker! 

Berlin /
14.03.2009 im Kato:
Am einem Samstag war es endlich so weit: Die Berliner Band JOHNNIE ROOK und COR feierten ihre Record-Release-Party. Das neue Album von JOHNNIE ROOK, „Rabatz“, war extra zu diesem Termin in einer limitierten Auflage von 100 Stück in einer von der Band selbst genähten Filztasche hergestellt worden.

Weiterlesen: Live: TOTAL KONFUS, JOHNNIE ROOK & COR