breakthesilence_flyerBREAK THE SILENCE - 05.- 6.8.2011

 

Hamelheide / 05. - 06.8.2011: Uneingeschränkte Empfehlung für Freunde/Freundinnen von Punk und Hardcore Musik ist das BREAK THE SILENCE - Festival in der Hamelheide zwischen Hannover und Bremen am 05.08. + 06.08. (Freitag+Samstag) 2011.
Das Festival war 2010 ein absoluter Hammer. Kein Stress, geile Bands, top Sound, mehr als faire Eintritts- und Getränkepreise, keine stressige Ordner, super Line-Up, gut gelegen und veganes/vegetarisches Essen.
Das Konzert wird von gut organisierten Punx aus der Umgebung gemacht. Voraussichtlich dieses Jahr zum letzten Mal, weil die Organisatoren keinen Nachwuchs finden, der tatkräftig mit anpackt.

Weiterlesen: BREAK THE SILENCE  - Hamelheide - 05. - 06.8.2011

taubertal_logo_2011TAUBERTAL FESTIVAL - 12.-14.8.2011

Rothenburg ob der Tauber / 12.-14.8.2011: Das Taubertal Festival findet in diesem Jahr vom 12.-14. August in Rothenburg ob der Tauber statt. Mit seiner tollen Atmosphäre möchten die Organisatoren die gesund gewachsenen Strukturen beibehalten und sich nicht am Wettbewerb um den größten

Weiterlesen: TAUBERTAL FESTIVAL - 12.-14.8.2011

hurricane-festival-2011HURRICANE FESTIVAL - 17.-19.6. 2011

Scheeßel / 17.-19.6. 2011: Das Hurricane Festvial versteht sich als großer Bruder des süddeutschen Southsides und findet in diesem Jahr vom 17.-19. Juni in Scheeßel statt. Der Ticketpreis beläuft sich auf 125EUR, Tagestickets sind nicht erhältlich. Als Headliner werden in diesem Jahr die allseits bekannten FOO FIGHTERS, ARCADE FIRE und zuletzt INCUBUS

Weiterlesen: HURRICANE FESTIVAL - Scheeßel - 17.-19.6. 2011

burgImmer lächelnd am modernen Kuhstall

 

Burg Herzberg / 14.-17.7.2011: Wer sich für einige Tage wie im Hippieparadies fühlen will, der pilgert in die Nähe der Burg Herzberg, ins hessische Land.
Hier findet jedes Jahr im Juli ein Festival statt, das unter vielen Mottos steht, die alle etwas mit Liebe, Freude und leckere Eierkuchen zu tun haben. Manchmal nennt man es: Let the children play!, dann wieder: Sunshine of our love. Jetzt heißt es gar: "Revolution". Und alles stimmt absolut: Es gibt kaum Wachpersonal, alle sitzen völlig losgelöst und immer lächelnd im Cafè-Zelt oder einfach mit Freunden vergnügt und heiter vor der Konzertbühne. Dem bestimmt hier gezeugten Nachwuchs, der über Zeltplatz und Festwiese tobt, steht fast alles offen, für sie werden sogar

Weiterlesen: Burg Herzberg Festival – 14.-17.7.2011