resistRESIST TO EXIST

 

Berlin / 5. – 7. August 2011: Das 100% Non-Profit-DIY-Festival RESIST TO EXIST findet bereits zum 8. Mal wie immer am ersten August Wochenende auf dem Roof-Gelände statt. Es ist Berlins größtes Open Air Festival für Hardcore, Punk und Ska und ist bestens mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (S7 Mehrower Allee). Mit 24,- EUR (VVK) für das Wochenendticket (33,- EUR Abendkasse) gehört es zu den günstigsten Festivals in Deutschland. Wem 1,50 EUR für 0,4 l Bier zu teuer ist, der hat mehrere nahegelegene Supermärkte als Alternative. Sehr zu empfehlen ist der leckere Bowlestand und ein stimmungsgeladenes Aftershowzelt, wo man die Nacht durchfeiern kann. Den anschließenden Kater kann man dann in seinem Zelt ausschlafen, das man am Freitag (5. August) im Zeltbereich aufbauen

Weiterlesen: RESIST TO EXIST – Berlin - 5. – 7. August 2011

vainstreamVainstream Festival

 

Münster / 11.06.2011: Eher was für die Punk- und Hardcore-Fraktion, hat sich das Festival in den letzten beiden Jahren musikalisch geöffnet, nach KIZ im Vorjahr sind dieses Jahr Kraftklub und Casper die Acts, die musikalisch deutlich herausstechen. Ansonsten spricht das Line-Up für sich.
Das Gelände am Hawerkamp in Münster ist okay, etwas wenig Schutz vor sengender Sonne, weil es keinerlei Bäume oder so gibt.


www.vainstream.com


mit: Motörhead, Flogging Molly, The Gaslight Anthem, Boysetsfire, Parkway Drive, Madball, Callejon, Comeback Kid, Casper, Kverlertak, Deez Nuts, Kraftklub und anderen...
Tickets: 49,90€

Weiterlesen: Vainstream Festival - Münster – 11.06.2011

noise_resistance_logoNoise and Resistance - Voices from the D.I.Y. Underground

 

Es geht auch anders. Kommerz, Kapital und Konsum sind keine unumstößliche Notwendigkeit unserer Gegenwart. Dass man mit dieser Meinung nicht allein sein muss, zeigen Francesca Araiza Andrade und Julia Ostertag in ihrem wütenden und mitreißenden Dokumentarfilm "Noise and Resistance". Was manchen nur als Lärm

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: NOISE AND RESISTANCE

no_exit_220 Jahre NO EXIT!

 

Berlin hat schon immer viele Bands hervorgebracht, sei es Elektro, Pop oder Punk. Natürlich waren darunter auch viele Eintagsfliegen – existieren manche Gruppen oder Projekte doch kaum länger als für einen gemeinsamen Auftritt.

 

Wenn eine Band seit 20 Jahren ihr Ding durchzieht und sich weder von Umbesetzungen noch von schlechten Zeiten (die jede Band mal erlebt) von ihrem Weg

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: 20 Jahre NO EXIT!

Weihnachten_verhindern_2010_FLYER_webWeihnachten verhindern!  . . .und Weltuntergang abschaffen!

Das ist auch dieses Jahr wieder das Motto im SO36. Nachdem es im letzten Jahr fast geklappt Weihnachten zu verhindern, werden wir es in diesem Jahr mit einem Punk-Rock-Deluxe Angebot an Bands endlich schaffen dem pseudo Fest der Liebe endlich den Garaus zumachen. Bei mir hat es ehrlich gesagt auch im letzten Jahr sehr gut funktioniert, da ich am 24.12. um 17:00 Uhr durch die Nachwirkungen des Festivals immernoch so betrunken war, dass ich Weihnachten dann schlicht und einfach verschlafen habe.

Dieses Jahr laden die BOTTROPS zum Tanze mit folgenden Bands:

20:00 Rakete X-Berg

Weiterlesen: WAHRSCHAUER präsentiert: WEIHNACHTEN VERHINDERN! im SO36